Sicherheit geht vor

Rückruf von De Dietrich Brauchwasser Wärmepumpen

Wir legen großen Wert auf Ihre Sicherheit und Zufriedenheit, sowie auf die Sicherheit und Zufriedenheit Ihrer Endkunden und kontaktieren Sie daher mit folgendem dringenden Anliegen.

Unser Lieferant Firma De Dietrich hat bei mehreren seiner Baureihen von Brauchwasser-Wärmepumpen ein mögliches Problem festgestellt, das unter bestimmten Umständen neben der Möglichkeit einer Beeinträchtigung des normalen Betriebs des Produkts die Gefahr einer Auslösung von Bränden und damit einer Gefährdung von Menschen und Sachen beinhaltet.

Alle betroffenen Brauchwasser-Wärmepumpen wurden im Zeitraum zwischen dem Jahr 2011 und dem 31.03.2016 hergestellt.

Gemäß einschlägigen gesetzlichen Verpflichtungen betreffend Produktsicherheit wurde dieser Produktrückruf von der Firma De Dietrich an die zuständigen Behörden gemeldet.

Gemäß den geltenden Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes fordern wir Sie dazu auf, nach Eingang dieses Schreibens umgehend eine Aktion zu organisieren, mit der die Konformität der betroffenen Produkte bei Ihren Kunden gewährleistet wird. Zu diesem Zweck, um alle Gefahren für Sie und Ihre Kunden auszuschließen, ersuchen wir Sie für allgemeine, organisatorische und technische Fragen die Firma De Dietrich unter folgender Telefonnummer und/oder per Email umgehend zu kontaktieren:

Hotline: 0800 201 608 oder dedietrich@stranzl.com

Das zu verwendende Anforderung/Auftragsformular der Fa. De Dietrich finden Sie hier:

DE DIETRICH Anforderungsformular

Zum Schluss möchten wir Sie darauf hinweisen, dass ein Nicht-Mitwirken an dem Austausch der schadhaften Teile auch zu einer Haftung Ihres Unternehmens führen kann.

Wir bitten um Entschuldigung für die Ihnen in diesem Zusammenhang eventuell entstandenen Unannehmlichkeiten und bedanken uns im Voraus für Ihre Unterstützung!

Zurück